Waldgeflüster

Samstag, 18. April 2015

Kirschblüte im Auwald


In Japan wird zu Beginn des Frühlings das Kirschblütenfest gefeiert. Hanami, "Blüten schauen", nennen es die Japaner wenn an wenigen Tagen im Jahr die Kirschbäume in voller Blüte stehen und sich viele Menschen bei den Bäumen friedlich und gesellig versammeln, vielleicht ein Picknick machen und sich an den wundervollen weißen bis rosigen Blüten erfreuen.


Frei nach Wikipedia:
Nach längerem Reifen und nur kurzer Zeit des Erblühens fällt die Blüte im Moment vollendeter Schönheit. Die Sakura, die Kirschblüte, gibt damit den japanischen Samurai und der japanischen Poesie ein Beispiel für einen würdigen, jungen Tod.


"Die vollkommene Blüte ist selten. Man kann sein ganzes Leben nach ihr suchen und es wäre kein verschwendetes Leben." heißt es im Spielfilm "The last Samurai" vom Stammesfürsten Katsumoto. Kurz vor seinem Tod erhält er tödlich verwundet im Gras liegend die Erkenntnis, ja die Erleuchtung daß sie doch alle - jede einzelne Blüte - perfekt seien.

Vielleicht hatte er sein Leben lang gar nicht nach der einen besonderen Blüte Ausschau gehalten.
Denn vielleicht war genau diese Erkenntnis das eigentliche Ziel seiner Suche ?

Und vielleicht, ja nur vielleicht, wollte er damit auch sagen daß genau die kleinen Dinge, die ach so unwichtigen und oft übersehenen Details das sind , was das Leben so schön, ja wundervoll und lebenswert macht. Die das Leben erfüllen. Die in sich selbst ganz und gar wundervoll und schön sind. Genau die Dinge, die man wahrscheinlich schmerzlich vermissen würde, wären sie plötzlich nicht mehr da oder könnte man sie nicht mehr erleben.

Vielleicht wollte Katsumoto ebenso ausdrücken, daß er für jeden einzelnen Menschen hofft im Laufe seines eigenen Lebens zur gleichen Erkenntnis zu kommen wie er. Bevor es zu spät dafür ist, die vielen kleinen Wunder zu genießen und zu erfahren. Mit dieser Erkenntnis ist es dann egal wie lange das Leben andauert, denn dann ist das Leben gut und erfüllt und wundervoll.



Auch bei uns gibt es eine ähnlich wundervolle Kirschblüte zum Frühjahrsbeginn. Habt Ihr sie schon einmal bewußt wahrgenommen ?










Gehabt Euch wohl,
Euer ilfur