Waldgeflüster

Samstag, 28. September 2013

Tai Chi Chuan vor Bardsey Island

Wußtet Ihr, daß der Wind es liebt, Harfe zu spielen? Es klingt irgendwie mystisch-gruselig, wie ich finde. Dazu noch die "irische" Trommel, die Bodhran mit langsamen Rhythmen - und fertig ist die Hintergrund-Musik für das nachfolgende Video !

Es gibt bereits ein Tai Chi Video von mir, allerdings sieht man mich darauf fast nur von hinten. Irgendwann wollte ich mich dazu bringen, mich dabei der Kamera zuzuwenden. Das hat endlich geklappt :-)

Der Ort (neudeutsch "die Location") für das Video spielt auf einem Berg an der Küste von Nordwales, genannt Uwchmynydd, mit hervorragendem Blick auf das blaue Meer und die mystische Insel Bardsey, Ynys Enlli, der Insel der zwanzigtausend Heiligen, dem Endpunkt der Pilgerreise zahlreicher Pilger aus vorchristlicher Zeit bis ins Heute hinein. Doch darüber schreiben wir einmal separat ;-)

Und jetzt viel Spaß mit dem Video!